Grey : fifty shades of grey von Christian selbst erzählt

By: James, E. L [Autor].
Contributor(s): Kautz, Martin [Sprecher] | Herrenbrück, Anja [Regisseur] | Brandl, Andrea [Übersetzer].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 1090 Min.Publisher: Hörverlag 2015 , Media type: eaudio Theme: Erotik | Belletristik & Unterhaltung > Romane & Erzählungen > Liebe & BeziehungSummary: An dem Tag, als der beherrschte Christian Grey der unschuldigen Anastasia Steele begegnet, verliert er die Kontrolle über sein Leben. Von der Wucht ihrer Anziehung überwältigt weiß er nur eines: Er muss diese Frau für sich gewinnen. Fifty Shades of Grey aus der Perspektive des Jägers.Read more »Scope: Christian Grey hat in seiner Welt alles perfekt unter Kontrolle. Sein Leben ist geordnet, diszipliniert und völlig leer - bis zu jenem Tag, als Anastasia Steele in sein Büro stürzt, um ihn zu interviewen. Er versucht, sie zu vergessen und wird stattdessen von einem Sturm der Gefühle erfasst, den er nicht begreift und dem er nicht widerstehen kann. Anders als all die Frauen, die er bisher kannte, scheint die schüchterne, weltfremde Ana direkt in sein Innerstes zu blicken - vorbei an dem erfolgreichen Geschäftsmann, vorbei an Christians luxuriösem Lebensstil und mitten in sein zutiefst verletztes Herz. Kann Christian mit Ana an seiner Seite die Schrecken seiner Kindheit überwinden, die ihn noch immer jede Nacht verfolgen? Oder werden seine dunklen Begierden, sein Zwang zur Kontrolle und der Selbsthass, der seine Seele erfüllt, diese junge Frau vertreiben und damit die zerbrechliche Hoffnung auf Erlösung zerstören, die sie ihm bietet?Read more »Review: E.L. James Bestseller-Trilogie "Fifty Shades of Grey" habe ich diszipliniert gelesen, dies fiel mir beim vorliegenden Titel wesentlich schwerer. Erzählt er doch dieselbe dünne Geschichte nur aus anderer Perspektive. Nicht aus der der anfangs angeblich unbedarften jungen Anastasia Steele, die sich den sexuellen Zwängen und seelischen Verwüstungen des superreichen, superschönen Christian Grey zum Zweck der Heilung aussetzt, sondern aus der Perspektive des wunsch- und willengetriebenen Grey. Doch Grey ist unwiderstehlich und Leserinnen der ersten Bände sind lt. Verkaufszahlen heftig interessiert an Vervollkommnung des Wissens, was genau wann war und gefühlt wurde.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Hörbuch zum Download Hörbuch zum Download Elektronische Bibliothek
Onleihe
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

//]]>