Kawasaki hält alle in Atem : RomanLena Hach

By: Hach, Lena [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 123 S. zahlr. Ill. Publisher: Weinheim Beltz & Gelberg 2015 , Media type: ebook , EAN: 9783407745743, ISBN: 9783407745743.Theme: Lustiges | Kinderzimmer > Sport, Spiel & SpaßGenre/Form: KinderbuchSubject(s): Hilfe | Mädchen | Chaos | Koala | Haustiere | MannSummary: Bibliothekar Hubertus Nussbaum hat eigentlich gern seine Ruhe. Aber dann überfällt ihn seine Zwillingsschwester damit, dass er sich für sie um einen echten, lebendigen Koala kümmern muss. Wie soll das gehen? Hubertus hat plötzlich alle Hände voll zu tun ... Ab 9.Read more »Scope: Dies ist die Geschichte des Bibliothekars Hubertus Nussbaum, der ein ruhiges Leben führt, bis ihm seine Zwillingsschwester einen Koala namens Kawasaki unterjubelt und das Mädchen Elli sich an die beiden ranhängt. "Bitte, pass mir ein paar Tage auf ihn auf, Hubiherz!", lässt Hubertus' Schwester ihn wissen, bevor sie davonrauscht - da steht Hubertus nun mit einem Koala, der Kawasaki heißt. Was frisst so ein Tier? Wie verhindert Hubertus, dass er seine Wohnung verwüstet? Hilfe naht in Person des Nachbarkindes Elli. Schnell merkt Hubertus, dass Elli schlau ist und ihm helfen will. Gut vor allem, weil Kawasaki alsbald einem Tierpräparator in die Hände fällt ... Aber Elli hat einen Plan und Hubertus stellt fest, wie schön das Leben mit Freunden ist!Read more »Review: Bibliothekar Hubertus Nussbaum hat eigentlich gern seine Ruhe. In der Mittagspause sitzt er gern zwischen Regal 42 und 43 und isst Mohnbrötchen mit einer seiner köstlichen Marmeladen, die er nachts zu klassischer Musik kocht. Aber eines Tages sitzt im Regalversteck seine Zwillingsschwester, die Reisefotografin Sasa, und die hat in Hubertus' Schrebergarten einen Untermieter einquartiert, einen echten, lebendigen Koala namens Kawasaki. Sasa reist weiter nach Schottland und Hubertus muss sich um die Verpflegung des Tieres kümmern. Leider wird der Koala geschnappt, während Hubertus ihn im botanischen Garten Eukalyptus fressen lässt. Um das Tier aus seinem Zwangsquartier im Zoo und später auch noch aus den Händen eines gemeinen Tier-Präparators zu befreien, arbeitet Hubertus mit Elli, dem Mädchen aus dem Hinterhof, zusammen. Die schnoddrige Göre ist ihm zwar wie die meisten Fremden erst einmal suspekt, aber er überwindet sich und findet bei der Koala-Rettungsaktion zum 1. Mal Freunde.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

//]]>