21st Century Thrill: Dangerous Deal Andreas Schlüter

By: Schlüter, Andreas [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 213 S. Publisher: Stuttgart Franckh-Kosmos Verlags-Gmbh & Co. KG 2013 , Media type: ebook , EAN: 9783440137154, ISBN: 9783440137154.Series: 21st century thrill.Theme: Thriller | Jugendbibliothek > Abenteuer & SpannungGenre/Form: JugendbuchSubject(s): Lebensgefahr | Verkauf | CD | Männliche JugendSummary: Christoph (17) erbt den Laptop eines Nachbarn, der bei einem Autounfall gestorben ist. Er findet darauf verschlüsselte Daten und ihm wird viel Geld dafür geboten. Aber bald ist seine Entscheidung, was er mit dem Laptop macht, nicht mehr eine Frage des Geldes, sondern des Überlebens. Ab 14.Read more »Scope: Durch den tragischen Verkehrstod seines Nachbarn Sebastian König gelangt der 17-jährige Christoph Renner in den Besitz einer CD, deren Inhalt er zunächst nicht versteht. Bald stellt sich heraus, dass die Daten darauf höchst brisante Information über Steuerhinterziehung einiger Mitglieder der High Society enthalten. Christoph soll die CD für einen halbe Million Euro verkaufen, angeblich an den BND. Doch dann wird sein Kontaktmann erschossen, Christoph erhält von den geheimnisvollen Drahtziehern ein verlockendes Angebot und gerät plötzlich selbst in Gefahr.Read more »Review: Christoph erbt den Laptop eines Nachbarn, der in einer Bank arbeitete und bei einem Autounfall gestorben ist. Auf dem Gerät befinden sich verschlüsselte Daten, die sich ohne Passwort nicht löschen lassen, und als sich ein vermeintlicher Agent vom Bundesnachrichtendienst meldet und ihm 50.000 Euro dafür bietet, ist klar, dass die Infos brisant sein müssen. Direkt vor der geplanten Übergabe wird der Mann ermordet und Christoph wird von einer anderen Partei sogar 1 Million geboten. Er versucht mit seinen Kumpels und seiner Freundin das Geheimnis um die Daten zu lüften und sie finden heraus, dass es um eine Liste von z.T. prominenten Persönlichkeiten geht, die im großen Stil Steuern hinterzogen haben. Die Sache wird immer gefährlicher, da ihre Gegner ihnen nicht nur immer einen Schritt voraus sind, sie haben ihre Leute überall und schrecken vor nichts zurück. - Schlüter erzählt das Katz-und-Maus-Spiel in einer angenehmen, nicht übertriebenen Jugendsprache. Der Aufbau ist spannend, der Schluss ernüchternd, manches bleibt ungeklärt bzw. unerklärt.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

//]]>