Kriegsenkel : die Erben der vergessenen GenerationSabine Bode

By: Bode, Sabine [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 304 S. 19 cm.Publisher: Stuttgart Klett-Cotta 2014, Edition: 14. Aufl., ISBN: 9783608948080.Subject(s): Weltkrieg <1939-1945> | Psychosoziale Belastung | Generation 2 | Nachkomme | Kriegsgeneration | DeutschlandClassification: S / PSY 741Online resources: Inhaltstext Summary: Nach ihrem erfolgreichen Buch "Die vergessene Generation" über die durch die Spätfolgen der Nazi-Zeit und des 2. Weltkriegs geprägte Kriegskinder-Generaton zeigt die Journalistin mit Verweis auf 18 Biografien, dass auch deren Kinder vom Trauma ihrer Eltern gezeichnet sind.Read more »Review: Nach ihrem erfolgreichen Buch "Die vergessene Generation" (BA 6/04) über die von den Spätfolgen der Nazi-Zeit und des 2. Weltkrieges geprägte Kriegskinder-Generation, wendet sich die Journalistin hier den Enkeln, d.h. den 1960er-Jahrgängen zu. Obwohl diese sich eigentlich bereits von ihren Eltern abgelöst haben müssten, berichten sie von einem verunsicherten, diffusen Lebensgefühl, von unauflöslichen Ängsten, Bindungen und Blockaden. Sie klagen über das extreme Sicherheitsbedürfnis ihrer Eltern; ferner dass sie ihnen nicht ausreichend Halt und Vertrauen ins Leben vermitteln konnten und dass sie emotional für sie nicht erreichbar waren. Obwohl sie als Friedenskinder in der besten Zeit aufgewachsen sind, können sie sich nicht mit dem durch die Medien verbreiteten Bild der Generation 40+ identifizieren. Wieder ein spannender Einblick in das Erleben einer bislang unbemerkt beeinträchtigten Generation, der zeigt, wie lange es dauert, bis Kriegstraumen wirklich überwunden sind. Ergänzend zum obigen Titel und zu Gertrud Ennulat: "Kriegskinder" (BA 6/08) breit einstellbar. (2)Read more »
Item type Home library Call number Status Date due Barcode Item holds
Sachbuch Sachbuch Stadtbücherei Wyk auf Föhr

Frühjahr / Sommer / Herbst:

1. März - 31. Oktober

Mo, Di, Do, Fr   10.00 - 12.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Mi, So               geschlossen

Sa                     10.00 - 12.30 Uhr

Winter:

1. November - 28. Februar

Mo, Di, Do, Fr   10.00 - 12.30 und 14.30 - 17.00 Uhr

Mi, So               geschlossen

Sa                     10.00 - 12.30 Uhr

S / PSY 741 B (Browse shelf) Available 32718008665
Total holds: 0

//]]>