Phillipp Fisch - trübe Aussichten : eine Geschichte von Sally Soria-Dengg ; mit Illustrationen von Ragni Lynn Mack

By: Soria-Dengg, Sally [Autor].
Contributor(s): Mack, Ragni Lynn.
Material type: materialTypeLabel  Book, 49 Seiten Sachbilderbuch 22 cm 1 Spielplan.Publisher: Kiel Sonderforschungsbereich 754, GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel 2018, Edition: 1. Auflage.Other title: Trübe Aussichten.Theme: MEER & KÜSTEGenre/Form: SachbilderbuchSubject(s): Überdüngung | Meduse | Plankton | Schleswig-Holstein | OstseeClassification: SK0 / BIOOnline resources: Click here to access online Summary: Abermals gilt es für Phillipp Fisch in der Ostsee eine Frage zu klären: Erst entdeckt er große Mengen Zooplankton. Und dann wird klar: Auch an der Wasseroberfläche tut sich was ... Das muss ergründet werden! S. BrandtRead more »Review: In Kooperation mit dem GEOMAR Kiel und der Christian-Albrechts-Universität ist abermals ein Sachbilderbuch erschienen, das Kindern vor Augen führt, wie Umwelteinflüsse einwirken auf das Leben in der Ostsee. Wieder ist es Philipp Fisch, der die Veränderungen im Wasser zuerst bemerkt und den Ursachen auf die Spur kommen will: Die starke Vermehrung des Zooplanktons steht in einem Zusammenhang mit einer enormen Zunahme von Phytoplanktons. Stirbt dieses ab, kommen Bakterien ins Spiel und die rauben den übrigen Lebewesen kostbaren Sauerstoff. Bald ist auch die Ursache für dieses aus dem Gleichgewicht geratene Verhältnis von Kleinstlebewesen gefunden: Große Mengen von Dünger auf den landwirtschaftlichen Nutzflächen sickern mit dem Regenwasser in den Boden und so auch in die Gewässer. Da wird es höchste Zeit, mal mit dem Bauern zu schnacken...! Nach der Geschichte werden die darin enthaltenen Sachverhalte leicht verständlich für Kinder ab Vorschulalter dargelegt. Dem Buch liegt ein kleiner Spielplan bei, der eine spielerische Vertiefung der Zusammenhänge erlaubt. Wieder wird das aus Projektmitteln geförderte Buch kostenfrei an Büchereien abgegeben und kann dort das Wissen um die Ostsee bereichern - überall! S. BrandtRead more »
Item type Home library Call number Status Date due Barcode Item holds
Ki-Ju Sach Ki-Ju Sach Stadtbücherei Wyk auf Föhr

Frühjahr / Sommer / Herbst:

1. März - 31. Oktober

Mo, Di, Do, Fr   10.00 - 12.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Mi, So               geschlossen

Sa                     10.00 - 12.30 Uhr

Winter:

1. November - 28. Februar

Mo, Di, Do, Fr   10.00 - 12.30 und 14.30 - 17.00 Uhr

Mi, So               geschlossen

Sa                     10.00 - 12.30 Uhr

SK0 / BIO (Browse shelf) Available 32719010992
Total holds: 0

//]]>