Your search returned 8 results. Subscribe to this search

|
˜Dasœ barmherzige Fallbeil: Kriminalroman / Fred Vargas

by Vargas, Fred 1957- [Autor] | Schwarze, Waltraud [Übers.].

computer file downloadable eBook | Krimi | Kriminalromane | More titles to the topic Zwei vermeintliche Selbstmorde, die auf den 1. Blick nichts miteinander zu tun haben - bis Jean-Baptiste Adamsberg, Kommissar im 13. Pariser Arrondissement, unauffällige Zeichnungen an beiden Tatorten entdeckt. Doch der Mörder, dem er auf die Spur kommt, plant schon seine nächsten Taten ...Availability: Checking
˜Dasœ barmherzige Fallbeil / Fred Vargas

by Vargas, Fred [Autor] | Hoger, Hannelore [Spr.] | Schwarze, Waltraud [Übers.].

computer file downloadable Audio Book | Lesung | Krimi | Kriminalromane | More titles to the topic Zwei Selbstmorde, die sich als Morde entpuppen - Kommissar Adamsberg muss weit in die Vergangenheit zurückgehen, um seinen neuen Fall zu lösen: Eine Reise nach Island, bei der vor 10 Jahren 2 Teilnehmer starben, und ein Geheimclub bringen ihn auf die Spur eines ruchlosen Mörders.Availability: Checking
˜Dieœ Nacht des Zorns: Roman / Fred Vargas

by Vargas, Fred [Autor] | Schwarze, Waltraud [Übers.].

computer file downloadable eBook | Krimi | Kriminalromane | More titles to the topic Einer mittelalterlichen Sage zufolge treibt in den dunklen Wäldern der Normandie ein Heer aus Schattenreitern sein Unwesen. Lina hat es mit eigenen Augen gesehen, die Reiter hatten 4 menschliche Opfer dabei. Als wenig später der 1. Tote auftaucht, beginnt Kommissar Adamsberg mit den Ermittlungen.Availability: Checking
˜Dieœ Nacht des Zorns: Roman / Fred Vargas

by Vargas, Fred [Autor] | Schwarze, Waltraud [Übers.].

computer file downloadable eBook | Krimi | Kriminalromane | More titles to the topic Einer mittelalterlichen Sage zufolge treibt in den dunklen Wäldern der Normandie ein Heer aus Schattenreitern sein Unwesen. Lina hat es mit eigenen Augen gesehen, die Reiter hatten 4 menschliche Opfer dabei. Als wenig später der 1. Tote auftaucht, beginnt Kommissar Adamsberg mit den Ermittlungen.Availability: Checking
Niemand hört mein Schreien: Gefangen im Palast Gaddafis / Annick Cojean

by Cojean, Annick 1957- [Autor] | Schwarze, Waltraud [Übers.] | Puls, Claudia [Übers.].

computer file downloadable eBook | Biographie | Buchholz, Horst | Schicksal | More titles to the topic Muammar al-Gaddafi propagierte einen aufgeklärten Islamismus und die Gleichberechtigung der Frau, offiziell existierte unter Gaddafi keine Gewalt gegen Frauen - dabei, so wird nun bekannt, hielt der Diktator über Jahrzehnte unzählige Mädchen und Frauen im Keller seines Palastes gefangen, misshandelte und missbrauchte sie. Die Journalistin Annick Cojean stößt auf dieses größte Tabu in der libyschen Gesellschaft nach Gaddafis Tod: In Tripolis trifft sie die junge Soraya, die den Mut hat, das Schweigen zu brechen. Sie erzählt der Journalistin ihre Lebensgeschichte. Als Fünfzehnjährige von Gaddafi ausgewählt und von seinen Schergen entführt, wurde sie jahrelang von dem Tyrannen gedemütigt und vergewaltigt. Doch auch Gaddafis Tod bedeutet für Soraya und ihre Leidensgenossinnen nicht das Ende ihrer Qualen - sie müssen weiterhin um ihr Leben fürchten, denn ihre Familien betrachten sie als entehrt. Und auch die libysche Gesellschaft verschließt noch immer die Augen vor dem wahren Ausmaß von Gaddafis Verbrechen und ist nicht bereit, die jungen Frauen als seine Opfer anzuerkennen und ihnen Rückhalt zu bieten. Annick Cojean ist die erschütternde und zugleich hochpolitische Schilderung eines von Gewalt und emotionaler Zerstörung geprägten Lebens gelungen. Sie wurde für diese mutige journalistische Recherche mit dem Grand Prix de la Presse Internationale 2012 ausgezeichnet.Availability: Checking
Samba für Frankreich / Delphine Coulin

by Coulin, Delphine [Verfasser] | Rotermund, Sascha [Erzähler] | Schwarze, Waltraud [Übersetzer].

computer file downloadable Audio Book | Gesellschaft & PolitikFür Samba ist Paris nur scheinbar das Paradies - jeden Tag droht ihm die Abschiebung nach Mali. Er ist kurz davor, seinen Traum von einem freien, selbstbestimmten Leben aufzugeben, als er der schönen Gracieuse begegnet, in die er sich sofort verliebt. Die bewegende Geschichte eines jungen Einwanderers, der das Herz am rechten Fleck hat. Mit bestem Gewissen begibt sich der junge Samba Cissé zur Polizeipräfektur von Paris, um sich die Papiere abzuholen, die ihn endlich zu einem legalen Einwanderer machen sollen. Doch dann läuft alles aus dem Ruder: Samba wird verhaftet, ihm droht die Abschiebung zurück nach Mali. Fortan muss er sich als Illegaler in einer Welt jenseits der glitzernden Lichter von Paris durchschlagen. Dabei hilft ihm sein Onkel Lamouna, ein Mann mit wahrhaft aristokratischen Manieren, der ihn in seiner kargen Kellerwohnung aufnimmt. Aber auch Wilson, ein lebensfroher Kolumbianer, der den Salsa und die Frauen liebt, versorgt ihn mit allerlei Tipps und Tricks. Und eines Tages begegnet Samba der schönen Kongolesin Gracieuse, in die er sich unsterblich verliebt. Doch Gracieuse ist einem anderen Mann versprochen - seinem Freund Jonas.Availability: Checking
Samba für Frankreich : Roman / Delphine Coulin

by Coulin, Delphine 1972- [Autor] | Schwarze, Waltraud [Übers.].

computer file downloadable eBook | Buch zum Film | Migration | Gesellschaft & Politik | More titles to the topic Ein Roman zu einem aktuellen Thema: Samba Cissé flüchtet aus Mali und träumt von einem besseren Leben in Frankreich. Er will nach Paris. Und er schafft es über zahlreiche Umwege. 10 Jahre lebt und arbeitet er in der französischen Metropole. Doch dann droht ihm die Ausweisung.Availability: Checking
˜Derœ Zorn der Einsiedlerin / Fred Vargas

by Vargas, Fred [Autor] | Lechtenbrink, Volker [nrt] | Schwarze, Waltraud [Übersetzer].

computer file downloadable Audio Book | Kriminalromane"Vargas schreibt die schönsten und spannendsten Krimis in Europa." Tobias Gohlis, DIE ZEIT Im Süden Frankreichs sterben mehrere Männer - angeblich sind sie dem Biss der Einsiedlerspinne zum Opfer gefallen. Allerdings reicht das Gift einer einzigen Spinne nicht aus, um einen Menschen zu töten. Adamsberg und sein Team von der Brigade Criminelle des 13. Pariser Arrondissements ermitteln. Seine Nachforschungen führen den eigenwilligen Kommissar zu einem Waisenhaus bei Nîmes und zu einer Gruppe von Jungen, die dort in den 1940er-Jahren lebte. Und plötzlich erscheinen die Todesfälle, die bislang nicht als Morde betrachtet wurden, in einem anderen Licht ... Spannend gelesen von Hörbuchpreisträger Volker LechtenbrinkAvailability: Checking
//]]>