Your search returned 7 results. Subscribe to this search

|
Der neue Iran: eine Gesellschaft tritt aus dem Schatten / Charlotte Wiedemann

by Wiedemann, Charlotte [Autor].

book Book; Literary form: not fiction | 2019 | Iran | Gesellschaft | Alltag | Politische Kultur | More titles to the topic Series: Schriftenreihe Band 10252.Wie lebt es sich in Iran heute? Wie sehen Iraner sich selbst und die Welt? Die Islamische Republik ist von Spannungen zwischen den Generationen, Weltbildern und sozialen Schichten geprägt. Charlotte Wiedemann beobachtet, wie sich diese innerhalb der politischen und religiösen Machtstrukturen und im Alltag zeigen und wie Iraner sich zwischen allen Zwängen kleine und größere Freiräume schaffen. Die ständige Veränderung ist, weniger als Stagnation, Ursache für eine Sinnkrise und -suche, aber auch Quelle für Kreativität im Umgang mit Regeln. So hat die politische Willkür einerseits eine subversive Lebenskunst hervorgebracht. Auf der anderen Seite stehen wirtschaftlichem Fortschritt verbreitete Korruption und eine zerstörerische Mitnahmementalität gegenüber. Gespräche mit Zeitzeugen rufen Erinnerungen an die Revolution von 1979 und den Krieg mit dem Irak wach. Sie spiegeln zerstörte Hoffnungen, die Folgen von Repression und die Unterschiede zwischen offizieller und privater Erinnerung. Das lebendige Porträt Irans bietet tiefe Einblicke in ein Land, in dem das Leben ständig auf die eine oder andere Art inszeniert zu sein scheint. Wiedemanns Besuche bei religiösen Minderheiten und Volksgruppen zeigen Iran als Vielvölkerstaat und Nation zugleich, in der sich die Sehnsucht nach Anerkennung und die Furcht vor äußerer Einmischung auf allen Ebenen wiederfinden. Online resources: Inhaltsverzeichnis Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / GESCH 832 W] (1).
Von Menschen und Meer: auf Amrum, Föhr und den Halligen / Sven Sturm

by Sturm, Sven [aut] | Sturm, Sven [pht] | Bohm, Hark [aui].

book Book | Bildband | FÖHR | AMRUM | Amrum | Amrum | HalligenSven Sturm erzählt von alltäglichen Menschen bei ihrer alltäglichen Arbeit auf oder am Meer. Aber es ist nicht das Was, das hier wirkt, es ist das Wie. Wie unauffällig geschickt er uns sagt, dass er die Menschen auf und am Meer bei ihrer Arbeit begleitet und nie den Eindruck entstehen lässt, eigentlich schreibe er ein Selbstportrait. Seine Sprache ist pragmatisch, ein Arbeitsbericht. Sie führt uns an Bord, wenn er auf einen Tonnenleger geht, sie macht aus der Crew unsere Bekannten. Sie lässt uns in unseren eigenen Knochen spüren, welche Anstrengung es kostet, eine Tonne von einem Schiff aus auf einen geografisch exakt bestimmten, festen Punkt setzen zu müssen. Das Meer ist immer in Bewegung und mit ihm das Schiff und mit dem Schiff das schwere Gerät und die dicken Eisenketten und die mächtige Tonne. Und wir Leser fühlen, welche körperliche Kraft und welche Aufmerksamkeit es die Männer kostet, vom Gerät nicht erschlagen zu werden. Und nebenbei kriegen wir mit, dass es eine Frau ist, die von der Brücke aus den Männern sagt, wann sie den Betonklotz fallen lassen müssen, damit der den unverrückbaren, unsichtbaren Punkt trifft. Nur dann schwimmt die Tonne, mit ihrer Kette am Klotz hängend, an genau der Stelle, von wo aus sie den Schiffen den Weg weisen kann. Ohne Tonnenleger keine Tonne, ohne Tonne fände die Fähre im flachen Watt kaum zu den Inseln. Denn das Watt ist ständig in Bewegung. Eine heutige Fahrrinne kann in ein, zwei Jahren zugespült sein. Aber ohne Fähre keine Touristen, usw.... Das Eigentliche des Buches sind die Fotos von Sven Sturm. So meisterhaft und heutig hat keiner auf Amrum Arbeit fotografiert. Und dass er noch viel mehr kann, sieht man auf einem Foto, mit dem er eine Küstenseeschwalbe in eine ästhetische Sensation verwandelt. Was ich meine, ist mit Worten schwer zu fassen. Das muss man einfach sehen. Wie Sturm eine Lore zwischen Oland und Dagebüll, winzig, verloren unter einem gewaltigen Nachthimmel, zu einem Bildmittelpunkt macht. Großartig! - (Auszug aus dem Vorwort von Hark Bohm)Online resources: Click here to access online Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / SH 320 S] (1).
Komisch, alles chemisch!: Handys, Kaffee, Emotionen - wie man mit Chemie wirklich alles erklären kann / Dr. Mai Thi Nguyen-Kim ; mit Illustrationen von Claire Lenkova

by Nguyen-Kim, Mai Thi [Autor] | Lenkova, Claire.

book Book; Literary form: not fiction | [2019] | Alltag | Chemie | More titles to the topic Die Chemikerin und Wissenschaftsjournalistin erläutert anhand des eigenen Tagesablaufs, dass wir ständig mit chemischen Prozessen umgeben sind und diese uns überhaupt lebensfähig machen. Das beginnt schon im Moment des Aufwachens, indem Melatonin und Cortisol ausgeschüttet werden.Availability: No items available Checked out (1).
Wie umwerfend darf ein Lächeln sein?: 111 Gewissensfragen rund um die Liebe und das Leben / Rainer Erlinger

by Erlinger, Rainer [Autor].

book Book; Literary form: not fiction | 2018 | Philosophie und Religion | Problem | Ethik | Alltag | More titles to the topic Series: Fischer Taschenbuch 03694.Sammlung von kurzweiligen Erörterungen zu moralischen Alltagsfragen. Schwerpunkte sind zum einen Liebe, Sex und Partnerschaft (Fremdgehen, Verschwiegenheit, Scham, Geheimnisse etc.), zum anderen Ökonomie (z.B. Eintrittskartenkauf auf dem Schwarzmarkt) und Ökologie (z.B. SUV-Fahren und Klimaschutz).Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / PHIL 230 E] (1).
Mut ist ... Kaffeetrinken mit der Angst: 40-mal anfangen / Susanne Niemeyer

by Niemeyer, Susanne [Autor].

book Book; Literary form: not fiction | [2018] | Gott | Mut | Angst | Alltag | More titles to the topic Die Autorin von der Elbe schaut mit staunenden Augen auf das, was ihr im Alltag begegnet oder quer kommt. Und wenn sich Gott dabei ab und zu einmischen will, dann runzelt sie manchmal ein bisschen die Stirn. Denn leichter wird es damit auch nicht...Online resources: Click here to access online Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / REL 970 N] (1).
Coming-out - und dann...?! : Coming-out-Verläufe und Diskriminierungserfahrungen von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* und queeren Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Deutschland / Claudia Krell, Kerstin Oldemeier

by Krell, Claudia [VerfasserIn] | Oldemeier, Kerstin [VerfasserIn].

book Book; Literary form: not fiction | Jugend | Homosexualität | Bisexualität | Transgender | Coming-out | Diskriminierung | Alltag | DeutschlandSeries: Schriftenreihe 10170.Die sexuelle Orientierung eines Menschen ist privat - so lange kein Anlass besteht, darüber zu sprechen. Jugendliche empfinden - in einer ohnehin sensiblen Lebensphase - Konflikte, die sich aus der eigenen sexuellen Orientierung ergeben, als belastend. Viele wägen dennoch lange ab, ob sie sich offen zu ihr bekennen sollen. Welche Gründe bewegen lesbische, schwule, bisexuelle, trans* oder queere Jugendliche zu einem Coming-out? Welche Erfahrungen machen sie, wenn sie sich outen? Wie reagiert ihre Umwelt: Familie, Freundeskreis, Schule, Arbeitsstelle? Wann und wo können die jungen Leute auf Unterstützung zählen, welche Formen der Diskriminierung erleben sie? Claudia Krell und Kerstin Oldemeier haben für ihr Forschungsprojekt über 5000 Jugendliche und junge Erwachsene befragt und 40 qualitative Interviews mit lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* oder queeren jungen Leuten geführt. Die Ergebnisse zeigen, wie wichtig Sensibilität und Offenheit für die Lebenswelten Jugendlicher sind, wenn auch in Fragen der sexuellen Identität und Orientierung alle im Blick bleiben sollen.Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / SOZ 598] (1).
˜Dasœ sowjetische Jahrhundert: Archäologie einer untergegangenen Welt / Karl Schlögel

by Schlögel, Karl [Verfasser].

book Book | Geschichte 1917-1991 | Alltag | Soziale Wirklichkeit | Kultur | Sowjetunion | More titles to the topic Series: Schriftenreihe 10182.Seit 1966 hat der Autor die Sowjetunion bereist und geschrieben. Er beginnt seine Reise in die Vergangenheit auf Basaren in Moskau und Petersburg und führt durch das ganze Land, von der Kommunalka bis in die Lager des Gulag.Online resources: Inhaltsverzeichnis Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / GESCH 785 S] (1).
//]]>