Your search returned 169 results. Subscribe to this search

|
100 [Hundert] Jahre Wyker Dampfschiffs-Reederei Föhr-Amrum GmbH: 1885-1985 ; Chronik einer Inselreederei / von Gert Uwe Detlefsen mit Zeichn. von Alfred Schneider. [Dieses Buch erschien zum 100jährigen Jubiläum d. WDR am 14. März 1985]

by Detlefsen, Gert Uwe 1948- [Verfasser] | Wyker Dampfschiffs-Reederei Föhr-Amrum [Sonstige].

book Book | Föhr | Wyker Dampfschiffs-Reederei WDR | Schifffahrt | Fährverkehr | Reederei | Wyk auf FöhrDas Dampfschiff kommt nach Föhr - Die Wyker Dampfschiffs-Reederei - Per Dampfer nach Amrum - 20 Jahre WDR - Per Motorschiff durchs Wattenmeer - Abenteuer Eisenbahn - Busse unter WDR-Flagge - Aus der Kleinbahn wird die NVAG - Zorn-Passage für tidenfreien Verkehr - Kapitän August JAKOBS und die ASAG - Ein neues Schiff für den Helgoland-Dienst - Geschäftsführungen & langjährige Mitarbeiter.Online resources: Click here to access online Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / SH 742 H] (1).
200 x Badesaison. Seebad Wyk auf Föhr 1819 bis 2019 :: Katalog zur Ausstellung im Museum Kunst der Westküste, Alkersum/Föhr 2019 / Ulrike Wolff-Thompsen (Herausgeberin)

by Auge, Oliver | Becker-Christensen, Henrik | Fuhry, Eva | Laug, Anna-Sophie | Littmann, Pia | Maibaum, Katrin | Schlenker, Sabine | Wolff-Thomsen, Ulrike | Museum Kunst der Westküste.

book Book; Literary form: not fiction | 2019 | Ausstellungskatalog | FÖHR | Wyk auf Föhr | Seebad | Ausstellungskatalog | Geschichte 1819-2019Erstmals zeichnet die vorliegende Publikation 200 aufregende Jahre vom Seebad und Kurort hin zu einer modernen Wellness-Destination nach! Als ältestes Seebad Dänemarks und ältestes an der schleswig-holsteinischen Westküste spielte Wyk auf der Nordseeinsel Föhr schon immer eine überragende Rolle: Angefangen bei den dänischen Königen und dem preußischen Hochadel, die hier kurten, über die Entdeckung des Strandes als Freizeitraum und die Errichtung des berühmten Nordsee-Sanatoriums, das mit seiner innovativen Architektur, seinem Kurprogramm und den illustren Gästen schon eine Geschichte für sich ist, verfolgt der Band ebenso die wechselvolle Geschichte des Seebades der 1920erbis 1940er-Jahre u. a. anhand von Gemälden, Fotos und Broschüren und gibt einen Ausblick bis in die jüngste Zeit. Online resources: Click here to access online | Inhaltsverzeichnis Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / SH 121 / 200] (1).
300 Jahre Wyker Geschichte: 1638 - 1938 / unserer Vaterstadt Nordseebad Wyk auf Föhr zu ihrem 300jährigen Gemeindejubiläum gewidmet von Egon Petersen und Hugo Hinrichsen

by Petersen, Egon [Autor] | Hinrichsen, Hugo [Autor].

book Book; Literary form: not fiction | 1938 | FÖHR | More titles to the topic Mit kritischer Vorsicht zu lesende, 1938 herausgegebene Geschichte Wyks, in Sprache und Inhalt mit deutlicher Nähe zur nationalsozialistischen Ideologie. Inhalt: Entstehung und Wachstum - Fleckensgerechtigkeit - Wyk wird Seebad - Städteverfassung - Trachten - Gefallene des Weltkriegs. Im Anhang (Auswahl): Befreiung von dänischer Herrschaft 1864 - Schulwesen - Dampfschiffsreederei - Eisbootfahrt - Postwesen - Wattenfischerei - Seehundsjagd - Walfang - Geschichte der SA auf den Nordseeinseln Föhr und Amrum. In Frakturschrift gesetzt.Online resources: Click here to access online Availability: No items available Checked out (1).
650 Jahre Utersum: ein Inseldorf gestern und heute / Karl Heinz Lorenzen

by Lorenzen, Karl Heinz [Autor].

book Book; Literary form: not fiction | 2010 | FÖHR | Utersum | Föhr | Geschichte | More titles to the topic Utersum, das westlichste Dorf auf der Insel Föhr, besteht bereits seit 650 Jahren. Die Landwirtschaft war hier schon immer von Bedeutung. Innerhalb der letzten 60 Jahre hat sich der Ort allerdings aufgrund seines milden Klimas, der Nähe zum Strand und der reizvollen Landschaft zu einem beliebten Kurort entwickelt. Im vorliegenden Werk widmet sich Karl Heinz Lorenzen der Geschichte dieser Inselgemeinde, auch der politischen Vergangenheit. In einem allgemeinen Teil stellt er zunächst die wesentlichen Einrichtungen und Strukturen vor: St.-Laurentii-Kirche, Feuerwehr, Trachtengruppe, aber auch Landwirtschaft, Wasserversorgung, Deichbau und Fremdenverkehr. Bei seinen Recherchen interessierten ihn sowohl persönliche Erinnerungen als auch Veröffentlichungen in Zeitung und Büchern, darüber hinaus auch die Baugeschichte der Häuser. Seine mit zahlreichen Farbfotografien ausgestattete Utersumer Chronik soll als Nachschlagewerk dienen: Alle Einwohner sind namentlich aufgenommen und alle Häuser, zurückreichend bis ins 17. Jahrhundert. Der Ortsteil Hedehusum mit seinen Häusern und Menschen erhält ein eigenes Kapitel. Als Grundlage dienten dem Autor neben seinen eigenen Erfahrungen die Berichte und Bücher des gebürtigen Utersumers Cornelius Peters sowie die Geschlechterreihen von Lorenz Braren bzw. Johann Lorenzen.Online resources: Inhaltsverzeichnis Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / SH 121 UTER] (1).
Aalsuppe und Mehlbüddel: die besten Rezepte von der Waterkant bis zur Heide / Dagmar Seifert und Wolf-Rüdiger Marunde

by Seifert, Dagmar [Autor] | Marunde, Wolf-Rüdiger [Autor].

book Book; Literary form: not fiction | 2002 | Kochbuch | FÖHR | Norddeutschland | More titles to the topic Reich illustrierte Rezepte für Suppen, Eintöpfe, Gemüse, Fleisch- und Fischgerichte, Desserts und Gebäck aus der nordischen Heimat der Autorin.Online resources: Click here to access online Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / HW 720 S] (1).
Das abenteuerliche Leben des Jens Jacob Eschels aus Nieblum auf Föhr als Walfänger, Matrose, Kapitän und zuletzt als Reeder und Tabaksfabrikant in Altona von ihm selbst erzählt / hrsg. von Ulla Leippe

by Eschels, Jens Jacob [Autor] | Eschles, Jens Jacob.

book Book; Literary form: not fiction | 1966 | FÖHR | SEEFAHRT | Geschichte 1769-1830 | Seefahrer | Walfänger | Erlebnisbericht | Föhr | More titles to the topic Die Lebensbeschreibung des auf der Insel Föhr geborenen Jens Jacob Eschels (1757-1842) setzt bereits mit der Kindheit ein und umfasst annähernd 70 Jahre. Als Elfjähriger geht Eschels zur See und bereits im Alter von 24 Jahren wird er Kapitän. Seine Reisen führen ihn u. a. mit dänischen Walfängern ins Nordmeer und nach Grönland, als Handelsfahrer nach Westindien, Russland und ins Mittelmeer. Später wird er Tabakfabrikant und Sachverständiger in Schifffahrtsfragen. Als eine der frühesten deutschen Kapitäns-Autobiografien ist der Text eine der wichtigsten Quellen deutscher Seefahrts-Geschichte.Online resources: Click here to access online Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / SH 121 ESC] (1).
Alkersum auf Föhr: ein nordfriesisches Inseldorf und seine Geschichte

book Book | Verzeichnis | FÖHR | Geschichte | Haus | Einwohner | Alkersum | FöhrAls eine der letzten Gemeinden auf Föhr legt nun auch Alkersum eine umfangreiche Dorfchronik vor. Die als Gemeinschaftsarbeit zahlreicher Einwohner entstandene Chronik enthält in einem allgemeinen Teil Informationen zu Geschichte, Landwirtschaft, Bildungseinrichtungen und Vereinen, während der Abschnitt „Alkersumer Dorfleben“ auch persönliche Einblicke in die Lebensgeschichte ausgewählter Einwohner und in örtliches Brauchtum gibt. Der zweite, umfangreichere Teil, listet die Häuser und ihre Bewohner auf, sortiert nach Straßennamen und Hausnummern. Dazu gehören ­jeweils eine aktuelle Abbildung des betreffenden Hauses und – soweit vorhanden – historische Aufnahmen. Die Bewohner werden in chronologischer Reihenfolge mit ihren Lebensdaten sowie weiteren Informationen vorgestellt. Kleine Anekdoten und ggf. weitere Familienfotos runden das Bild ab.Online resources: Inhaltsverzeichnis | Click here to access online Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / SH 121 ALK] (1).
Alte Baukultur auf Föhr / Hrsg. von Reinhard Bordel. Mit Beitr. von Reinhard Bordel

by Bordel, Reinhard.

book Book; Literary form: not fiction | 1988 | FÖHR | Haus | Architektur | Landschaftsgebundenes Bauen | Tür | Fenster | Föhr | More titles to the topic Series: Schriftenreihe des Dr.-Carl-Haeberlin-Friesenmuseums Wyk auf Föhr. N.F. H. 4.Baukultur u. Baupflege. Das uthländische Haus. Reet als Dachbedeckung. Fensterformen. Technische Zeichnungen. Literaturhinweise. Online resources: Click here to access online Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / SH 216 A] (1).
Alte Koch- und Backrezepte von der Insel Föhr: größtenteils auch auf Amrum gebräuchlich / Catharina Lüden

by Lüden, Catharina [Autor].

book Book; Literary form: not fiction | 1983 | FÖHR | Kochbuch | Föhr | More titles to the topic Online resources: Click here to access online Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / SH 222 L] (1).
Am Galliberg: Große Föhrer Familiensaga

by Nielsen, Sabine [Autor].

book Book; Literary form: fiction | 2011 | Belletristische Darstellung | SCHLESWIG-HOLSTEIN | FÖHR | Familie | Berlin | FöhrSeries: Große Föhrer Familiensaga Teil 4.Für die Schwestern Fritzi, Ose und Arne beginnt auf Föhr eine neue Zeit, die von schmerzlichen Abschieden wie hoffnungsvollen Neubeginnen gleichsam erfüllt ist. In dieser Zeit des Umbruchs sorgt der Anschlag auf Momme Buhls Krocketrasen auf der Insel für besondere Aufregung. Sofort nehmen die Tanten Willa und Ruth die Ermittlungen auf. Gleichzeitig bittet das kleine Fräulein Mönkelmann aus der Pension für alleinstehende Damen sie, ihre Nichte Gabi zu suchen. Diese ist auf der Suche nach der Bildersammlung ihres Vaters, die seit Beginn des Zweiten Weltkriegs verschollen ist, nach Australien gereist – und seitdem spurlos verschwunden. Hat Gabi etwas über die Bilder herausbekommen, die in enger Verbindung zu den berühmten Werken des Blauen Reiters stehen sollen? Von Föhr aus führt die Spur die Tanten und ihre Nichten wieder bis ins ferne Australien, wo die vierte Schwester Kerrin mit Fritzi und den Kindern zu einer abenteuerlichen Reise aufbricht … Im vierten und letzten Teil der Föhrer Familiensaga schließt sich der Kreis. Für die Schwestern Fritzi, Ose, Arne und Kerrin erschließt sich durch das Schicksal deutscher Auswanderer verschiedenster Epochen auch ein Stück ihrer eigenen Familiengeschichte. Die Bande zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind allgegenwärtig wie die Gezeiten an norddeutschen Gefilden oder die Weite des australischen Kontinents.Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: SL / NIEL] (1).
Amerika-Auswanderer von Föhr und Amrum 1. Lebenserinnerungen und Erzählungen : niedergeschrieben von Aus- und Rückwanderern und Familienangehörigen in den USA und auf den nordfriesischen Inseln Föhr und Amrum / Zsgetr. u. zsgest. von Hans Krüger

by Krüger, Hans [Redakteur].

book Book; Literary form: not fiction | 1988 | Föhr | Auswanderer | Erlebnisbericht | USA | Föhr | More titles to the topic Series: Amerika-Auswanderer von Föhr und Amrum: 1.Mitte des 19. Jahrhunderts begannen die ersten Föhrer und Amrumer Männer in die USA auszuwandern. Dies geschah aus sozialen, wirtschaftlichen und politischen Gründen. In unserem ersten Auswandererbuch versuchen zahlreiche Inselfriesen ihre Schicksale darzustellen. Für die meisten Autoren ist es das erste Mal, dass ihre Berichte, Gedanken und Auswanderungserfahrungen veröffentlicht werden. Es wird hierbei kein zu großer Wert auf literarische Vollkommenheit gestellt, es zählt nur das Schicksal des Einzelnen.Availability: No items available Checked out (1).
Aufsässige Seefahrer auf Föhr: eine Auseinandersetzung im Jahre 1781 / Fritz Joachim Falk

by Falk, Fritz Joachim [Autor].

book Book; Literary form: not fiction | 1998 | FÖHR | Geschichte 1781 | Seeschifffahrt | Politischer Konflikt | Dänemark | Aushebung | Föhr | More titles to the topic Series: Schriftenreihe des Dr.-Carl-Haeberlin-Friesenmuseums Wyk auf Föhr, N.F. 15; Nordfriisk Instituut 147.Im Jahr 1781 weigerten sich 86 Seefahrer auf Westerlandföhr, der Einziehung zur dänischen Flotte Folge zu leisten, und wurden deshalb durch ein Militärkommando zum Dienst gezwungen. Die Ereignisse zogen einen langen Rechtsstreit nach sich und bieten über den speziellen Fall hinaus Einblick in das komplexe Nebeneinander von gesamtstaatlicher und reichsdänischer Verwaltung. Auf der Insel Föhr grenzten beide unmittelbar aneinander. Gerade die im geschilderten Fall entstehende Verwirrung wirft Schlaglichter auf ihre unterschiedlichen Kompetenzen. Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / SH 121 FÖH] (1).
Chronik der Gemeinde Wrixum: ein Dorf und seine Menschen von 1898 bis 2007

by Braun, Heidi [Red.].

book Book; Literary form: fiction | 2008 | FÖHR | Geschichte 1898-2007 | Wrixum | Geschichte | Zeittafel | FöhrSeit 2007 hat Wrixum eine umfangreiche Dorfchronik. Ausführlich wird darin über die früheren und jetzigen Bewohnern der Höfe und Häuser erzählt. Gleichzeitig gibt das 583 Seiten starke Buch anhand von vielen Bildern einen detaillierten Einblick in die Vergangenheit des Insellebens und der Dorfgeschichte. (www.wrixum.de) Online resources: Click here to access online | Website Gemeinde Wrixum Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / SH 121 WRI] (1).
Dreimal geboren

by Wodowos, Horst [Autor].

book Book; Literary form: fiction | 2005 | FÖHR | Biografie | Geschichte 1926-2013 | Erlebnisbericht | Deutschland | Judenverfolgung | Wyk auf FöhrAuf der Nordseeinsel hatte der gebürtige Danziger 1969 eine zweite Heimat gefunden, arbeitete in der Gastronomie und als Vermieter. Gemäß seines Lebensmottos "Nur wer sich einbringt, kann etwas verändern", engagierte sich Horst Wodowos für seinen Berufsstand, soziale Organisationen und für die SPD in der Kommunal- und seit 1974 in der Kreispolitik. Erst ein Jahr zuvor hatte sich der Sohn einer deutschen Mutter und eines staatenlosen jüdischen Vaters in Deutschland einbürgern lassen. 1990 kehrte Wodowos der SPD den Rücken und gründete mit Gleichgesinnten die Wählergemeinschaft Nordfriesland deren Vorsitzender - später Ehrenvorsitzender - er rund zwei Jahrzehnte lang war und die er im nordfriesischen Kreistag und seinen Gremien in den verschiedensten Funktionen vertrat. [...] Der Wyker selbst war in seinem bewegten Leben zweimal dem Tod von der Schippe gesprungen: Nur durch glückliche Umstände entging er der Deportation durch die Nazis ins Konzentrationslager Theresienstadt und einen schweren Unfall überlebte er später nur knapp. Sein politisches und soziales Engagement galt späterhin denn auch immer wieder jenen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Und er ergriff Partei in Minderheitenfragen und engagierte sich bis zuletzt für die KZ-Gedenkstätte Husum-Schwesing, um so einen Beitrag gegen das Vergessen zu leisten. Seine Lebens geschichte ("Dreimal geboren") und seine persönliche Friedens-Vision schrieb er noch in hohem Alter - gleichsam als Vermächtnis. (shz, 20. April 2013)Online resources: Click here to access online Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / SH 21 WOD] (1).
Ebbe, Flut und Tod: das Geheimnis der Schwestern ; grosse Föhrer Familiensaga

by Nielsen, Sabine [Autor].

book Book; Literary form: fiction | 2007 | SCHLESWIG-HOLSTEIN | FÖHR | Föhr | Schwester | Familie | GeheimnisSeries: Große Föhrer Familiensaga Teil 1.Von den vier Schwestern Fritzi, Kerrin, Ose und Arne kommen drei nach einer Reihe turbulenter Veränderungen in ihrem Leben wieder auf der Insel Föhr zusammen, wo sie ihre Kindheit und Jugend verbracht haben. Bei ihren Tanten Willa und Ruth leben so manche Erinnerungen an früher wieder auf. Gleichzeitig werden die Frauen in eine geheimnisvolle Geschichte verwickelt, in der sich alles um die Suche nach einem verschollenen Grab dreht. Ein längst vergessener Fall kommt ans Tageslicht, bei dem jede der vier Schwestern eine entscheidende Rolle spielt und alle Fäden zwischen von Hamburg und Kiel und Australien schließlich auf Föhr zusammenlaufen. Mit präzisem psychologischem Blick und viel Liebe zum Detail zeichnet Sabine Nielsen in dieser norddeutschen Familiensaga ein Porträt von Land und Leuten.Online resources: Click here to access online Availability: No items available Checked out (1).
Echt norddeutsch! 80 Familienrezepte aus dem hohen Norden. Das Kochbuch für Fisch, Lamm, Süßspeisen und mehr. So kocht man echt norddeutsch und echt friesisch.

by Peters, Birte [Autor] | Vicenzino, Cettina [Autor].

book Book; Literary form: fiction | 2015 | FÖHR/KOCHBUCH | Föhr | Kochbuch | More titles to the topic Gemeinsam mit Mutter, Oma und Geschwistern hat die Inhaberin einer Traditions-Metzgerei in Wyk auf Föhr ihre friesische Rezeptsammlung aufgeschrieben: deftige Gemüsegerichte, kräftige Fleischrezepte, Fisch- und Krabbengerichte oder auch das einfache Matjesbrötchen, dazu landestypische Desserts.Online resources: Inhaltstext Availability: No items available Checked out (1).
Eiswinter: Föhr 2010

by Bickel, Harald [Autor].

book Book; Literary form: fiction | 2010 | FÖHR | Föhr | Winter | BildbandDer Winter Anfang des Jahres 2010 war ein besonderer auf Föhr. Nur noch selten friert die Nordsee soweit zu, dass sich die Eisschollen in einem Gürtel um die Insel legen und im Fahrwasser der Fähren treiben. Jeder Tag bietet neue überraschende An- und Aussichten auf eine verzauberte Landschaft. Heute glitzernders Eismeer, morgen grauer Eispanzer, übermorgen mit Eisschollen bedeckte Wattflächen. Und kaum dreht der Wind auf Nord klatschen wieder faule Wellen an die Mittelbrücke und der Eiswinter macht eine Pause. Und so schnell er kam, verflog der Zauber wieder. Erinnerungen und ein paar Bilder bleiben.Online resources: Inhaltstext Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / SH 511 BIC] (1).
Empfindsame Reise: die Fahrt des Dichters Hans Christian Andersen zur königlichen Sommerresidenz in Wyk auf Föhr im Sommer 1844

by Thiele, Kai H [Verfasser].

book Book | | FÖHR | Andersen, Hans Christian | Geschichte 1844 | Reise | FöhrIm vorliegenden Bildband erzählt Kai H. Thiele eine einmalige Episode aus dem Leben des Dichters Hans Christian Andersen. Dieser besuchte auf Einladung des dänischen Königspaares im Sommer 1844 den Flecken Wyk auf Föhr. Dort nimmt er an den Abendgesellschaften teil und trägt seine Märchen vor. Doch der Dichter soll auch die nähere Umgebung kennenlernen. In Begleitung seiner Gastgeber und zahlreicher Hofleute besichtigt er die Hallig Oland, die einst von einer Sturmflut heimgesucht wurde, und die bezaubernde Dünenlandschaft Amrums. Der Fotograf Günter Pump ist der Andersen’schen Reiseroute mit der Kamera gefolgt und zeigt die schönsten Wegetappen, sodass der Leser einen unmittelbaren Eindruck von Andersens „Empfindsamer Reise“ gewinnen kann.Online resources: Click here to access online Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / SH 121 T] (1).
Der erfolgreichste Walfänger der Nordfriesen: Matthias der Glückliche und seine Zeit ; Anhang: Der Wal - ein intelligentes, friedliches, soziales Wesen / von Uwe Steffen

by Steffen, Uwe [Autor].

book Book; Literary form: not fiction | 2009 | Biographie | FÖHR | SEEFAHRT | Petersen, Matthias <Walfänger> | Geschichte 1650-1750 | Walfang | Nordfriesland | More titles to the topic Series: Nordfriesische Lebensläufe 8.Online resources: Inhaltsverzeichnis Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / FÖHR/SEEFAHRT] (1).
Faszination Norwegen: Landschaftsmalerei von der Romantik bis zur Moderne ; Werke aus der Sammlung Kunst der Westküste, Alkersum/Föhr

by Museum Kunst der Westküste, Museum Kunst der [edt] | Boyens Buchverlag [Verlag].

book Book | Ausstellungskatalog | FöhrDie Werke zur norwegischen Landschaftsmalerei aus dem reichen Bestand des Museums Kunst der Westküste werden hier in einer exquisiten Auswahl erstmals umfassend präsentiert. Als Vater der modernen norwegischen Landschaftsmalerei gilt Johan Christian Dahl, dessen Kunst, wahrgenommen als spontane Übersetzung des Naturlebens in die Bewegung des Malens, früh hohe Anerkennung in Europa gefunden hat. Er regte Künstlerkollegen an, die „wilde Natur“ seiner Heimat kennenzulernen. Nicht nur norwegische Maler und Künstlerfreunde wie Peder Balke, sondern auch Kollegen aus Deutschland, Dänemark und den Niederlanden entdeckten auf ihren Studienfahrten die als urzeitlich empfundene Landschaft für ihre Bildwelten. Eine gewichtige Rolle für die Popularisierung des Norwegen-Bildes in Europa spielten zudem Akademieprofessoren wie Hans Frederik Gude und der als „Herr über Land und Meer“ gerühmte Andreas Achenbach. Mit Frits Thaulow und Edvard Munch, die von der reinen Landschaft abrücken, gewinnt die internationale Moderne an Schubkraft. Weitere vertretene Künstler und Künstlerinnen: Louis Apol, Anders Askevold, Carl Barth, Gustav Boenisch, Johannes Duntze, Jahn Ekenæs, Louis Gurlitt, Kitty Kielland, Christian Morgenstern, Morten Müller, Gerhard Munthe, Adelsteen Normann, Heinrich Petersen-Flensburg, Friedrich Preller d. Ä., Georg Anton Rasmussen, Franz Schiertz, Frederik Sødring, Harald Sohlberg und Friedrich Thöming. Diese Publikation von Dr. Katrin Hippel, Ernst Haverkamp M.A. und Prof. Dr. Ulrike Wolff-Thomsen erscheint anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Museum Kunst der Westküste in Alkersum auf Föhr vom 4. März 2018 bis 2. September 2018. Online resources: Click here to access online Availability: Items available for loan: Stadtbücherei Wyk auf Föhr [Call number: S / KU 822 N] (1).
//]]>